Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online

×

Hinweis

IMAGESIZER_ERR_ACCESS
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/../images/stories/ft010612/64.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/../images/stories/ft010612/IMG_0661.JPG'

Bärenfahrtag 2012

Warten auf die 64iger der UEF aus Rastatt kommend

Der Bärentag fing für uns in diesem Jahr schon am Samstag an. Zunächst mal hatten wir am Samstag Vormittag Kinder ,eines Behindertenkindergartens zu Gast. Gleichzeitig kam auch die Jugendgruppe der   Dampfbahner aus Plochingen zu uns auf die Anlage. Sie wollten  sich mit unserer Jugend zu einem Erfahrungsaustausch treffen. Sie besuchten auch die Ulmer Eisenbahnfreunde in Ettlingen West, die gerade eine Dampflok für den Einsatz am Sonntag vorbereiteten. Der Samstag war sehr heiss, und der Aufenthalt im Freien sicher nicht immer ein Vergnügen. Am Abend brachte dann ein heftiges Unwetter die nötige Abkühlung. Der Sonntag begann genauso wie der Samstag endete - mit Regen. Aber selbst das Wetter hielt keinen vom Besuch auf unserer Anlage ab. Am Morgen kamen dann noch die Freunde der Miniaturdampfbahn Hohenlohe zu Besuch. So hatten wir wieder viele verschiedene Lokomotiven auf unserer Anlage. Die Gastfahrer haben uns wie immer bei unseren Fahrten tatkräftig unterstützt. Dafür recht herzlichen Dank ! Trotz einiger Regenpausen hatten wir wieder einen vergnüglichen Tag in Bulach. Fotos von diesem Wochenende sind wie immer hier zu finden.

Ein Hinweis noch in eigener Sache. Am 14.07. und am 15.07. findet in diesem Jahr das Albwiesenfest der Gemeinde St. Franziskus auf der Albwiese neben der Kirche im Dammerstock statt. Wie schon im letzten Jahr werden wir  das Fest mit unserer Mobilanlage besuchen. Neben uns gibt selbstverständlich noch viele weitere Höhepunkte. Ein Besuch im Dammerstock ist auf jedenfall empfehlenswert.Jugendgruppe der Dampfbahner Plochingen

Jugendgruppe der Dampfbahner Plochingen

teddybaer

 

 

 

Vom Bärenfahrtag ist bei uns ein Gast übrig geblieben, der darauf wartet von seiner Besitzerin oder seinem Besitzer abgeholt zu werden. Vermisstenmeldung bitte an den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! des Vereins.